Juni 2015

Liebe My Sportladies,

wie die Zeit vergeht und die sommerlichen Tage laden bald wieder dazu ein, draußen zu sein, Freunde zu treffen und sich fit zu machen für den Sommer.

Bei My Sportlady hat sich viel getan - wir haben im letzten Monat unseren Eingangsbereich eröffnet und auch die Türen des neuen Trainingsbereichs im 1. Stock für unsere Mitglieder aufgemacht.

Unser Team hat eine große Leistung mit dem Umzug vollbracht und jeder hat sich voll und ganz eingesetzt, damit alles wunderschön wird. Trotz meines überlastungsbruchs am Fuß war ich jeden Tag im Studio, damit alles gut läuft. Der Fuß ist am heilen (weil die Zeit ja alles heilt) und das neue Studio ist am Gedeihen!

Im Eingangsbereich steht das Zitat "If you can dream it, you can do it", das sich gerade bei diesem Projekt wieder mal bewahrheitet hat! Mein Traum ist es, dass die Oase My Sportlady noch viele Jahrzehnte lang im schönen Kleid weiterlebt und dafür haben wir jetzt die Saat ausgeät.

Danke an alle Mitglieder, die uns trotz Umbau, Staub, Lärm und bei allen Widrigkeiten immer wieder Kraft und Energie gespendet und uns mit ihrer Anwesenheit unterstützt haben. Es ist nicht in Worte zu fassen, wie sehr mich dieses Engagement unserer Mitglieder motiviert und mir hilft, dieses Großprojekt im beliebtesten Viertel Münchens durchzuführen.

Besonders freut es mich, dass das Gröbste überstanden ist und wir uns noch im Juni auf die Eröffnung des lichtdurchfluteten Yogastudios freuen können. Auf feinsten Eichendielen, mit stilvoller Kokooneinrichtung und mit Blick übers Glockenbach und ins Grüne könnt ihr Kurse wie Yoga, Pilates und Barre genießen. Lasst Euch überraschen und genießt den Sommer gemeinsam mit uns - im schönsten Studio mit Blick über das Glockenbachviertel!

In Dankbarkeit,

Eure Jasmin